Heute habe ich das 2 Rezept mit Bärlauch für euch. In meinem ersten Post der Bärlauch-Serie habe ich euch schon erzählt was ihr beim Sammeln beachten müsst und die wichtigsten Merkmale vom Bärlauch erzählt. Hier kommt ihr zum Beitrag: Alles rund um den Bärlauch incl. Salz Rezept

 

Nun aber zum 2 Rezept:

Wie ihr wisst liebe ich Hummus, er besteht aus Kichererbsen und ist dadurch ein super pflanzlicher Eiweißlieferant.

Für dieses Rezept habe ich mein Hummus Grundrezept verwendet und es mit einer selbstgemachten Würzpaste aus Bärlauch verfeinert. Natürlich funktioniert es auch mit einer Wildkräuterpaste, solltest du also keinen Bärlauch zu Hause haben kein Problem.
Kräuter die sich auch sehr gut dafür eignen sind: Knoblauchrauke, Giersch, Spitzwegerich, Brennnessel, Schafgarbe, Löwenzahn,….

Ich wünsch euch viel spaß mit dem Rezept das hervorragend zu Gemüse (roh, gekocht oder aus dem Ofen) passt aber auch mit Brot und Co. genossen werden kann.

Viel Freude mit dem Hummus Rezept. Ihr werdet sehen das geht so schnell und einfach und schon habt ihr einen leckeren veganen Aufstrich oder Dip.

Ich wünsche euch ein gutes Gelingen
eure Stefanie von kitchen-corner

Bärlauchhummus

Zutaten:

Bärlauch-Würzpaste

40 g Bärlauch

40 g Olivenöl

etwas Salz

Hummus

1 Glas Kichererbsen

2 Knoblauchzehen

1 TL Kümmel

Saft einer ½ Zitrone

2 TL Tahin (Sesammus)

Kurkuma, Salz (z.B.: Bärlauchsalz, Pfeffer, Korianderkraut)

Etwas Olivenöl (oder Wasser)

Zubereitung

Den Bärlauch waschen, trockentupfen und mit dem Öl in einem Zerkleinerer zu einer Paste verarbeiten.

Die Kichererbsen abtropfen lassen und mit den restlichen Zutaten in den Zerkleinerer geben.
Auf höchster Stufe zu einer feinen Masse verarbeiten. Wenn die Konsistenz zu fest ist, einfach etwas Wasser oder ÖL dazugeben.

Mit dem Zitronensaft sowie den Gewürzen abschmecken und anschließend genießen.
Dazu passen super: Gemüsesticks, Pellkartoffel, Ofengemüse, etc. oder als Aufstrich zu Brot.

 

Weitere Hummusrezepte  findest du hier:

Rote-Beete-Hummus mit herbstlichem Gemüse

 

http://www.kitchen-corner.at/2018/09/07/rote-beete-hummus-mit-herbstlichem-gemuse/

Leave a comment